Frei zu sein, heißt heil zu sein!

 

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

 

Die energetische Aufrichtung der Wirbelsäule setzt einen umfassenden Heilungs- und Bewusstwerdungsprozess in Gang. Mit der energetischen Wirbelsäulenaufrichtung, kann in einer Sitzung, der Beckenschiefstand, der Beinlängenunterschied korrigiert und die Schultern wieder auf die gleiche Höhe gebracht werden. Durch die Begradigung können viele Probleme des Bewegungsapparates und auch die dahinter liegenden Ursachen beseitigt werden. Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist vollkommen schmerzlos und bewirkt zusätzlich eine tiefe energetische Heilung. Über sogenannte Spinalnerven ist jeder einzelne Wirbel mit einem inneren Organ verbunden. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass wenn ein Wirbel aus dem Lot gerät, das über die Spinalnerven anhängende Organ in Mitleidenschaft gezogen wird.

Auch Schlafstörungen, Depressionen, Burnout, Migräne Schulterbeschwerden, Tennisarm, Kniebeschwerden und vieles mehr können beeinflusst werden. Nach der energetischen Aufrichtung ist sofort eine Veränderung sichtbar.

 

 

 

Ausbildungen

 

Energetische Wirbelsäulenaufrichung - für Anwender

 Das Seminar findet an einem Tag statt. Sie bekommen eine Einweihung in die Christusenergie. Erfahren etwas über den Aufbau der Wirbelsäule des menschlichen Körpers, Wirkung und Auswirkung der Aufrichtung, Vermessung des Körpers. Praktische Durchführung der Wirbelsäulenaufrichtung. 

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Manuskript und ein Zertifikat

EURO 180,00  

 

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung - Lehrer 

 

Vorrausetzung ist das Seminar für Anwender 

Das Seminar findet an einem Tag statt. Sie werden in den  Lehrergrad eingeweiht. Die Inhalte des Seminars für Anwender werden nochmals besprochen und vertieft. Anleitung für eine Seminarleitung und das Einweihungsritual werden übermittelt.

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Manuskript und ein Zertifikat

EURO 200,00